Sport- und Freizeitreiterei, Gampelengasse 37
CH-3232 Ins
  News
  Events
  Über uns
  Angebot
  Club's
  Fotoalbum
  Marktplatz
  Zucht
  Kontakt
  Gästebuch
Die Club´s im Stall Blickenstorfer

Nach meiner 4-jährigen Tätigkeit als Vollblut-Reitlehrer ist es an der Zeit, die bis anhin erreichten Erfolge zu gliedern und für die Zukunft einen Rahmen zu schaffen, um die erreichten reiterlichen Niveaus zu gliedern und neue Ziele zu definieren.

1. Beginn der reiterlichen Ausbildung, egal aus welcher Motivation. Die eigentliche Motivation weshalb jemand mit dem Reiten beginnt, mag sicherlich vielseitig sein. Wir jedoch glauben, dass zum Schluss nur die Liebe zum Pferd über ein verbleiben bei dieser wunderbaren Freizeitbeschäftigung ausschlaggebend ist.

2. Erste reiterliche Prüfung das Brevet Das Brevet. Einige unter euch haben es noch vor sich, jedoch viele haben es bereits bestanden und haben zwischenzeitlich bereits andere von uns angebotene Kurse und Stunden besucht. Wir alle haben aber neben der Liebe zum Pferd noch eine weitere Gemeinsamkeit:
Das Ziel sich reiterlich zu verbessern.

3a. Kinder = Ponyclub (ist ein selbständiger Club/Verein):
Der Ponyclub gilt, unserer Meinung nach, unter den Kindern als ein erstrebenswertes Ziel. Das dieser Club die damals gesteckten Ziele erreicht hat - Förderung des aktiven Pferdesports
- Teilnahme an Turnier
- Pflege der Kamaradschaft erscheint uns als erfüllt.

3b. Erwachsene = Pferdeclub:
Unter unserer Kundschaft hat es mittlerweilen auch Erwachsene Reiterinnen und Reiter, welche mit dem Gedanken spielen an Freundschaftsturnieren zu starten. Um diesem Wunsch gerecht zu werden planen wir den „Go for... Pferdeclub Blickenstorfer“. Dieser Club lehnt sich sehr an die Statuten des „
Go for....Ponyclub Blickenstorfer“ an.

Ausnahmen: Da es keine Clubpferde gibt, fällt eine Einkaufssumme sowie ein jährlicher Mitgliederbeitrag weg. Die Clubmitglieder trainieren wie der Ponyclub zweimal wöchentlich auf eigenen oder den uns zur Verfügung stehenden Pferden. Die Reitlektion wird wie beim Ponyclub mit einem Coupon bezahlt.

4a. Turnier-Kids:
Die Gruppe Turnier-Kids ist eine logische Folge des Ponyclubs für Diejenigen, die die Springlizenz geschafft haben. Der Übertritt erfolgt automatisch. Kinder, denen ein Pferd/Pony zur Turnierteilnahme fehlt haben durch das bezahlen des Mitgliederbeitrages (Ponyclub Fr. 1'000.--) das Recht, die Ponyclub Pony’s weiterhin an Turnieren zu reiten. Die Clubmitglieder trainieren wie bis anhin zweimal wöchentlich mit eigenen oder den uns zur Verfügung stehenden Pferden und Ponys. Die Reitlektion wird wie beim Ponyclub mit einem Coupon bezahlt.

4b. Turnier-People:
Die Gruppe Turnier-People ist eine logische Folge des Pferdeclubs für Diejenigen, die die Springlizenz geschafft haben. Der Übertritt erfolgt automatisch. Erwachsene, denen ein Pferd zur Turnierteilnahme fehlt können wir leider zur Zeit noch keine ausgereifte Lösung anbieten. Die Clubmitglieder werden wie bis dahin zweimal wöchentlich auf eigenen oder den uns zur Verfügung stehenden Pferden trainieren. Die Reitlektion wird wie beim Ponyclub mit einem Coupon bezahlt.

Die Zukunft:
Falls meine Vorschläge auf Interessen stossen, hoffe ich in zwei bis drei Jahren meine Reiterpyramide erweitern zu können.

Derzeit unterscheiden wir zwischen 4 verschiedenen Club's welche unterschiedliche Bedürfnisse haben und aus Gruppen mit unterschiedlichem Niveau bestehen. Was zu Beginn nur ein Club -
der Ponyclub - war und auch respektablen Erfolg erzielte, weckte bei den verschiedenen Reiterinnen
und Reiter ebenfalls das Bedürfnis nach individuellerem und spezifischeren Training.
Club's
Pensionäre & Turnier people
Ponyclub & Turnierkids
Kurt Blickenstorfer
T: 032 313 12 91
N: 079 224 90 84
kblickenstorfer[at]bluewin.ch

Webmaster
webmaster[at]kurt-blickenstorfer.ch



Inserate
Derzeit keine Angebote. Sie wollen Ihr Inserat hier platzieren? Senden Sie eine E-Mail an: s9plus[at]bluewin.ch



Letzter Gästebucheintrag
Willkommen auf unserer neuen Homepage !!! Viel Spass beim surfen!